'design ist die nützlichste form der kunst'


studio01/10 sieht sich als gegenpol zur industriellen massenproduktion, und arbeitet an der schnittstelle zwischen design und kunst. wir fertigen und verkaufen unsere objekte ausschließlich in limitierten, nummerierten kleinserien. jedes objekt ist ein unikat, und wird mit seiner individuellen seriennummer versehen. durch den verzicht auf dekor, und der auseinandersetzung mit alternativen formgebungsverfahren, sowie der neuinterpretation archaischer fertigungstechniken, entstehen gegenstände mit einer unverwechselbaren formensprache. die verständlichkeit und streitbarkeit der form spielen dabei eine wesentliche rolle.

 

neben den anforderungen an funktion und nachhaltigkeit, werden ebenso hohe anforderungen an die design-philosophie hinter unseren objekten gestellt. jeder entwurf beinhaltet auch ein philosophisch, poetisch, oder sozial/gesellschaftskritisches element, das von den jeweiligen konsumenten oft unterschiedlich ausgelegt werden kann.